BYOD und COPE einführen – Ein Erfahrungsbericht

Whitepaper-icon 400x400-Expirience-Report-BYOD-COPE

Denken Sie über die Einführung von BYOD oder den Einsatz firmeneigener mobiler Geräte nach? Dann lesen Sie unser White Paper. Wir berichten von unseren eigenen Erfahrungen mit BYOD und COPE.

Mit der Einführung von BYOD (Bring Your Own Device) oder COPE (Corporately Owned, Private Enabled) schaffen Unternehmen die Voraussetzungen, damit ihre Mitarbeiter, effizient mobil und remote arbeiten können. In diesem kostenlosen Dokument haben wir unsere Erfahrungen mit der Einführung von BYOD und COPE zusammengefasst.

Das White Paper beleuchtet unter anderem folgende Aspekte:

  • Die Qual der Wahl: BYOD oder COPE?
  • Wie man ein BYOD-Programm und eine Fair-Use-Richtlinie gestaltet, die gut bei den Mitarbeitern ankommen
  • Rechtliche Aspekte, die vor der Einführung von BYOD/COPE geklärt werden müssen

Download White Paper