Zentralbank von Namibia integriert Smartphones und Tablets in Unternehmens-IT

Fallstudie: Bank of Namibia

Herausforderung:

Die Manager der Bank of Namibia sind sehr häufig unterwegs. Sowohl von ihren Homeoffices aus, als auch bei Reisen zu den verschiedenen Filialen wollen sie ihre Reisezeit sinnvoll nutzen und auch unterwegs arbeiten.

Lösung:

Cortado Server ermöglicht der Bank, Smartphones und iPads in die Unternehmens-IT zu integrieren.

Ergebnis:

Mitarbeiter, die iPads oder Smartphones benutzen, können nun auch unterwegs arbeiten. Ordner und Dateien sind überall verfügbar. Dank des in die Lösung integrierten HTML5-Clients kann mit jedem Browser-fähigen Gerät auf die Dateien zugegriffen und somit auch von den Homeoffices aus gearbeitet werden.

Ich habe zuerst Cortado Workplace genutzt und war sehr zufrieden. Als ich dann von der Unternehmenslösung erfahren habe, war mir gleich klar, dass sie unsere Bedürfnisse perfekt erfüllen würde. Das Setup ist einfach, der Aufwand für die weitere Administration gering, und Nutzer können sofort mit der Arbeit beginnen. Hinzu kommt der erschwingliche Preis.

– Marsorry Ickua, IT Director, Bank of Namibia

Fakten:

  • Branche: Finanzdienstleister
  • Lösung: Cortado Server
  • Hardware: iPads, iPhones, BlackBerry-Smartphones

Fallstudie downloaden (PDF)