BYOD-Mustervertrag

BYOD-Teilnehmerin liest Vertrag

Kostenlose Vorlage zur vertraglichen Regelung mit BYOD-Teilnehmern

In vielen Unternehmen kann es durchaus Sinn machen, private Smartphones und Tablets auch beruflich zu nutzen. Dieses Konzept ist auch unter BYOD (Bring Your Own Device) bekannt. Die Mitarbeiter müssen auf diese Weise nicht zwei Geräte mit sich herumtragen. Im Gegenzug kann sich das Unternehmen an den Anschaffungskosten für das Gerät sowie an den Gebühren beteiligen.

Um dem Datenschutz auf der einen und der Privatsphäre des Mitarbeiters auf der anderen Seite Genüge zu tun, trennt Cortado MDM den privaten und den beruflichen Bereich strikt voneinander.

Wenn Sie BYOD in Ihrem Unternehmen einführen, sollten Sie mit Ihren Mitarbeitern einen BYOD-Vertrag schließen. Als Vorlage können Sie sich hier unseren BYOD-Mustervertrag herunterladen.

Die Vorlage sorgt für bestmögliche Transparenz bei allen Beteiligten und beinhaltet einen konkreten Vorschlag für die Bezuschussung der Mitarbeitergeräte.

Jetzt BYOD-Mustervertrag herunterladen!

Bitte füllen Sie das Formular aus und wir senden Ihnen den Downloadlink umgehend per E-Mail zu.